Öffnungszeiten
Montag - Samstag: 10-18 Uhr
Sonn- & Feiertags: 12-17 Uhr

Salat aus Feigenkaktusblättern 21.05.2009

„Die Stacheln haben Sie doch hoffentlich abgemacht?“ Werner Hollmann aus Halle ist skeptisch, als ihn Monika Häder von Kaktushäppchen probieren lässt. Die Inhaberin der Keramikscheune in Spickendorf (Saalekreis) hat ihre Besucher zum Kakteen-Kosten eingeladen …

Gesamten Artikel lesen  PDF – „Salat aus Feigenkaktusblättern“

Liebe Kunden,

da die Bauarbeiten auf der B100 auch die Kreuzung Spickendorf und die Abfahrt zur Keramikscheune indirekt beeinträchtigen, haben wir für Sie eine Umleitung ( 800m Umweg ) ausgeschildert.

Von Halle kommend:

Fahren Sie auf der B100 an der Kreuzung Spickendorf vorbei und nehmen Sie die nächste Abfahrt Landsberg.
Folgen Sie den Umleitungsschildern zur Keramikscheune

Von Bitterfeld kommend:

Hier findet keine Beeinträchtigung statt.